EM-Gold für Markus Frank

19/06/2017

Mit Runden von 69 und 71 Schlägen hatte sich Markus Frank im Golfclub Schloss Schönborn in Österreich ein schönes Polster auf die Verfolger angelegt. Trotz einer 78er-Runde zum Schluss verwies Markus Frank die Konkurrenz auf die Plätze hinter sich. Nach Silber vor vier Jahren holte sich Markus Frank den ersten EM-Titel für die Schweiz. Er blieb als einziger über drei Runden unter Par im Feld. Bei den Seniorinnen kam Mimmi Guglielmone auf Rang 31.

BRAVO! Herzliche Gratulation!

Mehr dazu:
St. Galler Tagblatt vom 20.06.2017 
St. Galler Tagblatt vom 20.06.2017 (Region Wil)